Rolf Schwarz, RUSSISCHE PARTIE - Handbuch der Schach-Eröffnungen

Mehr Ansichten

Rolf Schwarz, RUSSISCHE PARTIE - Handbuch der Schach-Eröffnungen
39,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

RUSSISCHE PARTIE ( PETROW-VERTEIDIGUNG)
1.e2-e4 e7-e5
2. Sg1-f3 Sg8-f6
Ausführliche Theorie mit 125 erläuternden Partien


25.05.2016  Aufnahme in Katalog Wertsteigerung



Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Darauf hat der Angriffsspieler gewartet:
Das Handbuch RUSSISCHE PARTIE ( PETROW-VERTEIDIGUNG ) ist da!

Dieses Werk legt dar, wie Großmeister, Meister, talentierte Amateure und – natürlich die Weltmeister diese scharfe Spielweise handhaben.
Unverändert groß ist das Interesse der Schach-Enthusiasten an aktiver Verteidigung. Mancher zeigt zeitlebens keine Neigung, sich bis zur Erschöpfung ‚spanisch‘ massieren zu lassen oder in irgendeine hochgelobte und weitanalysierte sizilianische Variante hineinzurutschen.

Russisch greift uns hilfreich unter die Arme mit der gesamten Theorie von gestern bis heute und mit 125 spannenden Partien.
Sie finden Gewinne und Verluste, Triumpfe und Niederlagen, die seit Mitte des vorigen Jahrhunderts erstritten oder ersessen wurden.
In Anlehnung an ein Napoleon-Wort formulieren wir: rund 150 Jahre Schachgeschichte blicken auf Euch herab!
In unseren Tagen befassen sich alle starken 1. E2-e4 Spieler mit der Russischen Partie.

Verfeinerte Abwehr-Methoden stoßen auf intensivierte Angriffs-Handlungen; Angriff und Verteidigung halten sich die Waage.
Für den ‚Schwarz‘-Spieler gilt:
Was für den berühmten Angreifer Frank Marshall gut war, kann für Sie, lieber Leser, nicht schlecht sein. Die Zahl der von Marshall errungenen Siege mit den schwarzen Steinen ist Legion!
Sind Sie ein Spieler, der den klassischen Stil liebt und Kombinationen nicht aus dem Wege geht, müsste dieses ausführliche Buch Ihnen genau auf den Leib geschneidert sein. Es informiert; es archiviert!

Etwas zur Geschichte der beliebten Vereidigung:
Nachdem Lucena im Jahre 1497 die namenlose Verteidigung 1.e2-e4 e7-e5 2.Sg1-f3 Sg8-f6 erwähnte, beschäftigte sich 1512 Damiano mit den Folgen von 3. Sf3 x e5 Sf6xe4. Danach brauchte es Jahrhunderte, ehe der Russe A.D. Petrow im Jahre 1824 eine erstaunlich präzise Analyse publizierte. Daher stammt die Namengebung Petrow-Verteidigung., die in einigen Ländern gebraucht wird.
Erwähnen wir aus dem vorigen Jahrhundert noch von Jaenisch, und verweisen wir erneut auf die hervorragenden Verdienste von Frank Marshall. Die Zahl der heute lebenden Großmeister, die sich ‚russisch‘ verdient gemacht haben zu nennen, sprengt den Rahmen dieser Einleitung.

Sie werden fünf Systeme vorfinden:

3. d2-d4 e5xd4 …..=System A
3.d2-d4 Sf6xe4…..=System B
3. d3-d4 d7-d5……=System C
3. Sf3 x e5 …..=System D
3. Anderes … System E

Jedem Leser Glück auf den Weg!

Berlin, den 30. November 1985, Rolf Schwarz

 

Achtung, Rarität: diese Auflage ist bis auf zwei sehr gut erhaltene Exemplare vergriffen. Goldletter in Relievdruck wie neu.

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand NEU. Bucdeckel mit Relief-Goldlettern
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 400 Seiten, hardcover
EAN Nein
ISBN Nein
Maße (Länge x Breite) 21,5 x 15 cm
Gewicht in g 552 g
Sprache Deutsch
Autor/en Rolf Schwarz
Herausgegeben 1986
Verlag Das Schach-Archiv Kurt Rattmann Hamburg-Bergedorf
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.