DDR Sportverlag Nikolai Krogius, Anatoli Mazukewitsch, Marshall-Angriff (sehr gut erhaltenes Remissionsexemplar)

Mehr Ansichten

DDR Sportverlag Nikolai Krogius, Anatoli Mazukewitsch, Marshall-Angriff (sehr gut erhaltenes Remissionsexemplar)
15,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Nur 1 Exemplar zu diesem Preis !


New York, 23. Oktober 1918. In einem internationalen Turnier, organisiert vom berühmten Manhattan Chess Club, stehen sich gleich in der ersten Runde die erklärten Favoriten gegenüber: Jose Raoul Capablanca, der die weißen Steine gelost hat, und der amerikanische Champion Frank James Marshall (1877 – 1944).


Das letzte vor der Wende beim DDR-Sportverlag erschienene Schachbuch


21.06.2013 Aufnahme in Kategorie Wertsteigerungen

Only 1 left

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Dass es zur Spanischen Partie kommt, überrascht allerdings nicht nur den Kubaner. Nach seinem triumphalen 8:1 – Matchsieg ( 1909 ) gegen eben jenen Kontrahenten hat der nämlich diese Eröffnung all die Jahre danach bewusst vermieden. Nach dem achten Zug von Weiß ergibt sich folgende Stellung:

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand sehr gut erhaltenes Remissionsexemplar. Rückseite mit DM-Preisetikett von Bücher-Pustet. Cover wie abgebildet.
Produktart Schachbuch gebunden mit Schutzumschlag
Seitenzahl 228 Seiten
EAN 9783328002932
ISBN 978-3-328-00293-2/R
Maße (Länge x Breite) 19,5 x 12,5 cm
Gewicht in g 300
Sprache Deutsch
Autor/en Nikolai Krogius, Anatoli Mazukewitsch
Herausgegeben 1. Auflage 1989
Verlag Sportverlag Berlin German Democratic Republic
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.