M. Botwinnik, J. Estrin, Grünfeld-Verteidigung 2. überarbeitete Auflage (Remissionsexemplar, matter Umschlag)

Mehr Ansichten

M. Botwinnik, J. Estrin, Grünfeld-Verteidigung 2. überarbeitete Auflage (Remissionsexemplar, matter Umschlag)
20,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Nur 1 Exemplar zu diesem Preis !


Dieses Rudi-Schmaus Schachbuch entstand bereits in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts. Die vorliegende 2. überarbeitete Neuauflage erschien 1986.


Verlegerischer Schwerpunkt des Heidelberger Verlages Rudi Schmaus war von Anfang an die detaillierte und hochkarätige Analyse profilierter Schachmeister wie hier Weltmeister Michail Moissejewitsch Botwinnik und Fernschachweltmeister Jakow Borissowitch Estrin



Botwinik 1933. Quelle: Wikipedia


Zur Grünfeld-Verteidigung ist ein profundes Arbeitsbuch entstanden, das auch für den Einsteiger in den Details bestens nachvollziehbar ist. Bis in einzelne Halbzüge hinein werden Situationen ausführlichst analysiert und nachvollziehbar besprochen. Rudi-Schmaus Theoriebücher aus der sogenannten "bunten Reihe" sind wertvoller Fundus für nachfolgende Schachautoren. Sammler interessieren sich vor allem für makellose neue Exemplare.


15.06.2013 Aufnahme in Kategorie Wertsteigerungen

Only 1 left

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Diese Eröffnung ist 1922, d.h. ein Jahr nach dem Erscheinen der Aljechin-Verteidigung vom österreichischem Großmeister E. Grünfeld in die Turnierpraxis eingeführt worden. Im Grunde genommen haben diese beiden Verteidigungen vieles gemeinsam.


In der Grünfeld-Verteidigung spornt Schwarz den Weißen ebenfalls dazu an, mit seinem Bauern vorzuziehen und mit Tempo den Springer anzugreifen, wobei Schwarz zunächst seinem Gegner das Zentrum überlässt, um es dann unter Figurendruck anzugreifen. Der Druck, den die Figuren von Schwarz auf die Zentralfelder ausüben, wird von der sprengenden Funktion der Schwarzen Bauern unterstützt.

Dieses Buch stammt aus der 1. Aufbindung der 2. überarbeiteten Auflage nur durch den nicht lackierten matten Umschlag.


Diesen Schachtitel gibt es als hochwertiges Sammlerstück mit serienmäßig lackierten Umschlag bei Kategorie  Wertsteigerungen

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand ungelesen, Retoure aus Buchhandlung. Cover und BackCover ok. Seite 273 ff geknickt (Produktionsfehler), Schnittkante unten Lagerspuren, dennoch insgesamt guter Zustand
Produktart Schachbuch, Cover unlackiert, wirkt gegenüber dem lackierten matt
Seitenzahl 319 Seiten, kartoniert
EAN Nein
ISBN keine
Maße (Länge x Breite) 21 x 14,5 cm
Gewicht in g 500
Sprache Deutsch
Autor/en M. Botwinnik, J. Estrin
Herausgegeben 2. Auflage 1986
Verlag Schachverlag Rudi Schmaus
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.