Informator

Liste Gitter

In absteigender Reihenfolge

61-70 of 185

  1. Schach-Informator Nr. 54  |  Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  2. Schach-Informator Nr. 55  |  Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  3. Schach-Informator Nr. 56  |  Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  4. /
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  5. /
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  6. /
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  7. /
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  8. SchachInformator Nr. 61  |  Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  9. SchachInformator Nr. 62  |  Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr
  10. SchachInformator Nr. 63  |  Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator
    9,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    DER Schach-Informator 

    Chess Informant | Шахматный Информатор | Informateur d`Echecs | Informador Ajedrecistico | Informatore Scacchistico | Schack-Informator

    Dieses internationale Schachinformationsmedium  wurde 1966 auf Anregung des Hamburger Verlegers Kurt Rattmann ins Leben gerufen.  Es entstand eine Datensammlung als reiner Buchdruck weit vor der Zeit von Personal Computern (PC) und Internet.  Der Großmeister Aleksander Matanovic setzte die Idee um und gründete 1966 in Belgrad den Verlag Chess Informant ( CI ).  

    Der Informator war das Informationsmedium der damaligen Schachwelt, mit dem SpitzenSchachspieler die dort erfassten Partien ihrer Gegner vor einer Begegnung in aller Ruhe durchsehen konnten. Ein ideales Medium der Turniervorbereitung.  Der Informator erschien zunächst 2x im Jahr.    

    Dieses Schachperiodikum ist ein Zeugniss einer längst vergangenen Zeit.   

    Erfahren Sie mehr

Liste Gitter

In absteigender Reihenfolge

61-70 of 185