R.N. Coles, Dynamisches Schach

Mehr Ansichten

R.N. Coles, Dynamisches Schach
20,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Vergriffen

Es ist noch 1 Exemplar der Ausgabe 1963 verfügbar.


12.09.2014 Aufnahme in Katalog Wertsteigerung



Beschreibung

Details

 Leseprobe:

Die vier Elemente

Die dynamische Idee in der Schachtheorie ist erst vor verhältnismäßig kurzer Zeit geboren worden, datiert sie doch nicht weiter zurück als bis zur zweiten Dekade des zwanzigsten Jahrhunderts. Jetzt beherrscht sie die ganze Strategie und Taktik des Spiels und hat dem Schach neues und kräftiges Leben eingehaucht.

Tatsächlich kann man den Keim des Gedankens bis Steinitz zurückverfolgen. Aber wenn auch vieles von Steinitz Theorie und Praxis zu seiner Zeit verstanden und angewendet wurde, die dynamischen Züge in seinem Spiel betrachtete man nur als überflüssige Absonderlichkeiten seines Stils.

Teil I - Die hypermoderne Revolution

Die vier Elemente. Der klassische Stil. Die Geburt der dynamischen Idee. Neue Gedanken über das Zentrum. Das indische Vermächtnis. Dynamik und Dynamit

Teil II - Die Russen

Die russische Schule. Nimzi-Indische und Damen-Indische Verteidigung. Königs-Indische und Alt-Indische Verteidigung. Grünfeld- und Bastard-Grünfeld-Verteidigung. Sizilianische Verteidigung. Französisch und Caro-Kann. Angenommenes und abgelehntes Damen gambit. Spanisch (Ruy Lopez). Unregelmäßige Eröffnungen

…..

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand Aus Luxemburger Privatsammlung, sehr guter Zustand
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 152 Seiten, hardcover
EAN Nein
ISBN Nein
Maße (Länge x Breite) 21 x 15 cm
Gewicht in g 259
Sprache Deutsch
Autor/en R.N. COLES
Herausgegeben März 1963
Verlag SIEGFRIED ENGELHARDT VERLAG, Berlin-Frohnau
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.