23. INTERNATIONALE DORTMUNDER SCHACHTAGE

Mehr Ansichten

23. INTERNATIONALE DORTMUNDER SCHACHTAGE
14,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

14.-23. JULI 1995


GROSSMEISTER-TURNIER


MIT FIDE-WELTMEISTER ANATOLI KARPOW


PCA-VIZE-WELTMEISTER NIGEL SHORT

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Die 23. Internationalen Dortmunder Schachtage 1995 waren das bislang stärkste Turnier auf deutschen Boden. Wladimir Kramnik aus Rußland wurde eindrucksvoller Sieger vor seinem Landsmann Anatoli Karpow, dem Fide-Weltmeister, und dem Jahrhunderttalent Peter Lewko aus Ungarn. Dieses Buch hält das denkwürdige Ereignis, das in die Analen der Schachgeschichte eingehen wird, in Wort und Bild fest.

Dagobert Kohlmeyer aus Berlin schrieb die Turnierchronik. Er interviewte Spieler, sowie prominente Besucher der Schachtage und fotografierte das Geschehen.

Die ausführlichen Partiekommentare sind von Jerzy Konikowski. Der FIDE-Meister aus Dortmund arbeitete bereits am Buch über das „Chess-meeting 92“ mit und veröffentlichte eine Vielzahl von Titeln zur Schachtheorie. Andereas Krois aus Dortmund erstellte den Schachsatz und das Textlayout.

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand Nein
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 160 Seiten, kartoniert
EAN 9783888052507
ISBN 978-3-88805-250-7
Maße (Länge x Breite) 21 x 15 cm
Gewicht in g 261
Sprache Deutsch
Autor/en Kohlmeyer / Konikowski / Krois
Herausgegeben 1995
Verlag Joachim Beyer Verlag
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.