Vera Jürgens: Ticken Schachspieler anders?

Mehr Ansichten

Vera Jürgens: Ticken Schachspieler anders?
12,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Aus dem Vorwort der Autorin:


Liebe Leserin, lieber Leser,


dies ist kein wissenschaftliches Buch. Auch keines, in dem es darum geht, das Schachspiel zu erlernen oder die eigene Spielstärke zu verbessern.


Hier wird man keine Eröffnungstheorie finden, keine Taktik, Endspieltechnik oder Strategie. Mit diesem Buch möchte ich vielmehr all jenen, denen „hängende Bauern“, und „heterogene Rochaden“ seltsam anmuten, die Tür zu einer fremden Welt öffnen:


Der Welt der Schachspieler. Meine Bemühungen, das Wesen der Schachspieler, ihr Verhalten, ihre Denk- und Lebensweisen zu ergründen und deren Besonderheiten darzustellen, finden in den zahlreichen humorvollen Zeichnungen des Cartoonisten Frank Stiefel ihre augenzwinkernde Ergänzung. Was mich dazu bewogen hat, dieses Buch zu schreiben, war folgende heikle Frage, die ich in den letzten fünfundzwanzig Jahren während meiner Schachreisen immer wieder gestellt bekam: Sind Sie Schachspielerin?

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Inhalt

Einführung

Einblick in die Psyche von Schachspielenden und Nichtschachspielenden

Verhaltensregeln am Schachbrett - oder die Kunst, wie ein Schachprofi zu wirken

Ticken Schachspieler anders?

Gens una sumus

Männerschach versus Frauenschach

Schach und das wirkliche Leben

Schachspielende Maschinen

Psychologie im Schach

Schach als Gehirnfitneß

Schach in der Literatur

Ein Leben als Schachprofi?

Episoden aus meiner Schachkarriere

Anhang - Ein kleines Schachlexikon

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand NEU
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 127 Seiten, kartoniert
EAN 9873931192358
ISBN 987-3-931192-35-8
Maße (Länge x Breite) Nein
Gewicht in g 217 g
Sprache Deutsch
Autor/en Vera Jürgens
Herausgegeben 2008
Verlag Schachverlag Kania
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.