Jose Raoul Capablanca Ein Schachmythos

Mehr Ansichten

Jose Raoul Capablanca Ein Schachmythos
19,50 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Partien - Analysen - Kommentare


Zum 100. Geburtstag beschreiben seine Frau Olag Capablanca-Clark, sein Freund Michail Botwinnik und sein deutscher Herausgeber Werner Lauterbach Meilensteine und Glanzpunkte aus dem Leben des weltberühmten Ex-Weltmeisters.


 

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Der Gedanke, ein kleines Buch über Jose Raoul Capablanca y Graupera, den unvergessenen Weltmeister von 1921 bis 1927, zu veröffentlichen, kam Werner Lauterbach bereits vor 14 Jahren. Ein Jahr zuvor hatte ihn Michail Botwinnik zusammen mit Jakow Estring, dem Fernschach-Weltmeister von 1975, in Heidelberg besucht und ihm den Entwurf des 1. Kapitels seiner Autobiographie über das legendäre "Fünf-Weltmeister-Turnier" von Nottingham (1936) vorgelegt. Von Olga Capablanca erhielt Werner Lauterbach einiges Material aus ihren persönlichen Erinnerungen über dieses Turnier, und so entstand die Idee, die beiden autobiographischen Berichte in den Mittelpunkt des vorliegenden Buches zu stellen.

Obwohl Olga Capablanca nach eigenem Bekunden von Schach nichts verstand, sind ihre Hintergrunderzählungen über das Nottinghamer Turnier eine gute Ergänzung zu Botwinniks mehr schachspezifischer Schilderung.

 

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand NEU + Originalversiegelt
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 77 Seiten, kartoniert
EAN 9783791902869
ISBN 978-3-7919-0286-9
Maße (Länge x Breite) Nein
Gewicht in g 124 g
Sprache Deutsch
Autor/en Werner Lauterbach (Hrsg.)
Herausgegeben 1989
Verlag RAU
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.