Damen sind Luxus

Mehr Ansichten

Damen sind Luxus
11,80 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Der Schachamateur neigt dazu, die Dame zu vergöttern. Er schreibt ihr magische Gewalt zu, ihre Gegenwart auf dem Brett scheint ihm jene Kombinationen und Komplikationen zu verbürgen, um derentwillen er das Schach liebt. Er ist selten bereit, seine Dame für einen Kasten voll anderen Materials aufzugeben, selbst wenn er dabei rein rechnerisch einen schönen Profit machte. Er verabscheut den frühen Damentausch, er nennt es auf Remis spielen –

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

und doch mag der frühe Tausch der Damen sehr wohl ein scharfes, entscheidendes und zielbewusstes Gewinnspiel einleiten, ein Gewinnspiel überdies, das nicht durch positionelle Mittel, sondern mitunter haarstäubende Kombinationen herbeigeführt wird. ……

So leitet der Autor sein Werk unter dem herausfordernden Titel ein, der auf eine Bemerkung Nimzowitschs zurückgeht. Das vorliegende Buch enthält eine Sammlung „damenloser“ Partien, in denen die Damen nach den ersten zwölf Zügen nicht mehr im Spiel sind.

Der Leser begegnet einer Reihe von Glanzpartien und Gipfelleistungen der Schachkunst. Das Buch enthält 70 ausführlich kommentierte Partien über einen Zeitraum von 70 Jahren der Schachgeschichte von 1912 bis 1981. Es entfaltet sich ein breites Panorama unvergänglicher Meisterpartien von Rubinstein bis zum derzeitigen Weltmeister Anatoli Karpow.

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand Nein
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 131 Seiten, kartoniert
EAN 9783923571031
ISBN 978-3-923571-03-1
Maße (Länge x Breite) 21 x 14,5 cm
Gewicht in g Nicht verfügbar
Sprache Nicht verfügbar
Autor/en W. Heidenfeld
Herausgegeben Nicht verfügbar
Verlag Schwarz-Weiß Verlag
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.