W. Bagirow, Aljechin~Verteidigung [Remiisionsexemplar - in sehr gutem Zustand]

Mehr Ansichten

W. Bagirow, Aljechin~Verteidigung [Remiisionsexemplar - in sehr gutem Zustand]
9,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

Nur 1 Exemplar zu diesem Preis


Wladimir Bagirow in seinem Vorwort:


Die Aljechin-Verteidigung ist ein junges Eröffnungsgebilde, sie ist nur ein klein wenig älter als 50 Jahre. Die Idee, mit einem dreisten Springermanöver gegnerische Attacken hervorzurufen, war eigentlich schon im vorigen Jahrhundert bekannt. Von ihr pflegte der Moskauer Schachspieler M. Kljazkin Gebrauch zu machen.


Der Schachverlag Rudi Schmaus, Heidelberg war eine bekannte Größe. Die Autoren der Eröffnungsbände sind renommierte russische Schachgroßmeister. Die reichhaltige Kommentierung der Schmausbücher bestärken den guten Ruf dieses Verlages und erklären die konstante Wertsteigerung. Fast alle Schmausbücher sind inzwischen vergriffen. 


 


WertsteigerungsPrognose:  hoch bei neuen Exemplaren | renommierter Verlag |


07.06.2013 Start EuroChess-Preis-Watch:


22.08.2013  € 10,00 - neu - EuroChess.de  - sehr gut erhaltenes Remissionsexemplar ab  € 9,00


07.06.2013         -,-     Buchfreunde.de  "...vor kurzem verkauft"


07.06.2013         -,-     Schachversand  "vergriffen"


07.06.2013         -,-     Eurobuch.com "keine passenden Ergebnisse"


07.06.2013         -,-     Amazon.com "did not match any products"


22.08.2013   € 18,83  Amazon.de  zzgl. € 3,00 Versand   - für das günstigste gebrauchte Exemplar 

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

Lange Zeit hielt man diese Idee für eine Kuriosität, niemand wollte sie ernst nehmen. Erst nachdem A.Aljechin sie im August 1921 in Zürich in einer Beratungspartie erprobt hatte und sie im September des gleichen Jahres in Budapest im Treffen gegen A.Steiner in die Meisterpraxis einführte, fanden sich Anhänger dieser Idee. Danach entwickelte Aljechin alle prinzipiellen Grundlagen dieser Eröffnung.

Anfänglich bereitete die Suche nach einer Widerlegung des beinahe unglaublichen Zuges von Schwarz den Theoretikern manches Kopfzerbrechen. Schließlich stellte man fest, da´derart scharfe Fortsetzungen  auch die angreifende Seite in eine ernstzunehmende Gefahr bringen. Die Verteidigung, welche man auf den Name Aljechin getauft hat, ist allgemein anerkannt worden.

Zu den Verehrern dieser Eröffnung gehörten so berühmte Schachspieler wie E.Grünfeld, R.Reti, S.Tartakower, G.Löwenfisch, P.Romanowski, S.Flohr und andere Kapazitäten.

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand ungelesen und neu, ein Original aus dem Verlag Rudi Schmaus - nur noch kleines Restbestand
Produktart Schachbuch, kartoniert
Seitenzahl 261 Seiten, kartoniert
EAN Nein
ISBN Nein
Maße (Länge x Breite) 21 x 15 cm
Gewicht in g 428
Sprache Deutsch
Autor/en W. Bagirow
Herausgegeben 1987
Verlag Schachverlag Rudi Schmaus
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.