Hilmar Ebert, 200 ausgewählte Schachaufgaben

Mehr Ansichten

Hilmar Ebert, 200 ausgewählte Schachaufgaben
35,00 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Lieferbar

MATT, HILFSMATT, MÄRCHENSCHACH, SPEZIALITÄTEN von A-Z


Das Vorwort ist ein Interview zwischen Herausgeber und Autor und spiegelt die Situation wider, die zum Entstehen dieses ProblemSchachwerkes führt:


Herausgeber:    "So, mein Lieber, die ´four men only´ - Heftreihe ist ja nun vergriffen, und sogar die Neuauflage der Zuglängenrekorde in Buchform aus dem letzten Jahr geht zur Neige.  Wie wär´s, wenn Sie auch die Nr. 2  mitIhrer eigenen Wenigsteinerauswahl zu einem Buch erweitern?" 


Autor:   "Ich bin zu jeder Schandtat bereit !   Aber wie köpnnte die Erweiterung aussehen?  Mehr Wenigsteiner - oder vielleicht eher deren Einbettung in eine Gesamtkonzeption"


Herausgeber:    "Warum nicht?  Ich fühle mich keineswegs sklavwisch an die  ´Vier-Steine-Grenze´ gebunden:  four men only scheint ... scheint mir ohnehin inzwischen eher als Verlagsname - denkne Sie nur an die vielen Sonderdrucke!"


Autor:    "Fein - ich könnte den - etwas aktualisieren !  - 100 Wenigsteinern weitere 100 Nichtwenigsteiner zur Seite stellen, die meine sonstigen Ökonomiebedürfnisse umreißen: Miniaturen und vor allem Minimale, in denen ein einziger Stein zeigt, was er gegen beliebig viele andere kann."


Herausgeber:    "Einverstanden - und würzen Sie das Ganze mit einigen persönlichen Randbotizen. Humorproblemen und anderen Spezialitäten  ais Ihrer Schatztruhe! Die Leser wollen nicht nur belehrt,sondern auch unterhalten sein ..." 


> Einige Monate später <


Autor:    "Uff !  Da haben Sie mir etwas Schönes eingebrockt !  Sehen Sie die Tabelle hier:  alleine 31 Nicht-Wenigsteiner mit orthodoxer Mattforderung kamen hinzu,  darunter brandneue Stücke, und bei den Hilfsmatts blieben sogar 43  ´ More mens only´s ` im Netz hängen.    Bei den Märchen habe ich mich bewußt ein wenig zurückgehalten ... und für die breitere Leserschaft Märchenschacherzählingen hinzugefügt.    Ein ganzes Sammelsurium an Humorstücken, Rekorden, mathematischen Kapriolen und sogar ein par Endspiele und Partien finden sich in den  ´ Spezialitäten `  am Schluß!"


Herausgeber:    "Freut mich, alter Knabe!  Und sogar termingerecht vor Weihnachten!   Aber wie kommen Sie eigentlich bei 200 nummerierten Stücken auf 200 ausgewählte Schachaufgaben?"


Autor:   "Ganz einfach:  A bis Z  in den ´Spezialitäten` sind hier 50 Stücke, da in "G" 25 Rekorde ausgewählt wurden."


Herausgeber:     "Verstehe. Und was bedeutet  "Prüfgrad"  in Ihrer Tabelle?


Autor:    "Mein Service an Leser und Löser, vor allem die Nebenlösenungsjäger: die mit  "C+" am Diagramm rechts oben gekennzeichneten Stücke sind computergeprüft  - immerhin 140 (!) der 200 Aufgaben,  ein Freundschaftsdienst meiner Assistenten MEPHISTO und ALYBADIX sowie (Nr.132, 134, 142, 143 usw.)   von POPEYE, dem französischen Lösenprogramm ....  etc.    Die "T+" geprüftenStücke sind nach menschlichen Maßstäben ausanalysiert, und schließlich sind "C/T+"-Mischformen möglich gewesen .... etc.      Die längste Prüfzeit hatte übrigens Nr.17 mit ca. 10 Wochen!   ... etc.  ..


Herausgeber:   "Gut - ich denke, es ist alles klar , und wir sollten den Drucker nicht warten lassen ...."


Autor:  "Halt! Wir habe nnoch etwas ganz Wichtiges vergessen: das Vorwort!"


Herausgeber:  "Nehmem Sie doch einfach unsere beiden Gespräche!" 


Autor:   "Eine gute Idee - aber schnell noch ein Dankeschön an:  


- Ulrich Kuck, der gern einen Partiespieler aus mir machen würde, für die gemeinsamen Analysestunden zu "C" und "D"


- Hans Gruber, der meine Kompositionen wie kein Zweiter kennt, für seine fachliche Durchsicht des Manuskripts


- Maria Maika, die mich wie keine Zweite kennt, für stilistische Hinweise, den Aquarellbaum und dafür, daß sie mir seit fast drei Jahren orthodoxes Leben wie ein Märchen erscheinen läßt ...." 

Lieferzeit: 2-3 Tage

Beschreibung

Details

15.06.2016 Aufnahme in Katalog Wertsteigerung

Bibliographische Angaben

Bibliographische Angaben

Zustand NEU
Produktart Schachbuch
Seitenzahl 200 Seiten, kartoniert
EAN Nein
ISBN Nein
Maße (Länge x Breite) Nein
Gewicht in g 280g
Sprache Deutsch
Autor/en Hilmar Ebert
Herausgegeben 1987
Verlag Eingeverlag. Vertrieb über Rudi Schmaus, Heidelberg
Lieferzeit 2-3 Tage
Bewertungen

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') für Phrasen.