Suchergebnisse für 'ChessBase'

Liste Gitter

In aufsteigender Reihenfolge

1-10 of 386

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. ChessBase DVD Nigel Davies, Accelerated London with 2.Bf4
    29,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Diese ChessBase DVD Nigel Davies, Accelerated London with 2.Bf4 ist englischsprachig

    Das beschleunigte Londoner System mit 2.Lf4 bietet Weiß wenig erforschte dynamische Möglichkeiten.

    Eine davon ist die für Schwarz gefährliche Möglichkeit mit 1.d4 Nf6 2.Bf4 g6 3.Nc3!? gegen königsindische Strukturen zu spielen. Auf dieser DVD untersucht Nigel Davies faszinierende Pläne, die dem Londoner System jede Menge Biss und Raum für Kreativität geben. Ein "Must Have" für Liebhaber des beschleunigten Drachen.

    Es überrascht deshalb kaum, dass Spitzengroßmeister wie Grischuk, Ponomariov und Grachev diese Spielweise in letzter Zeit mit Erfolg ausprobiert haben.

    Erfahren Sie mehr
  2. Erwin l’Ami  The Beasty Botvinnik Variation in the Semi-Slav !  ChessBase DVD
    29,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    1.d4 d5 2.c4 c6 3.Nf3 Nf6 4.Nc3 e6 5.Bg5 dxc4

    ChessBase DVD  The Beasty Botvinnik Variation in the Semi-Slav, Video running time: 6 h 27 min (English)

    Dutch grandmaster Erwin l’Ami is the second of Anish Giri and in that role has to make sure his protégé arrives at the board armoured with the right opening ideas. Who better to guide you through the scintillating variations that appear on this DVD ?

    Ever wanted to release your inner Tal or Shirov?  This is your chance !  

    On this DVD you will be taken on a journey through what is arguably the sharpest opening line known to men: the Botvinnik Variation! Ever since its birth, in the late 30’s of the previous century, the Botvinnik Variation has fascinated generations of dynamic players.

    To date, the opening is very much alive and is considered the sharpest and most principled way to meet 5.Bg5 in the Semi-Slav.

    Erfahren Sie mehr
  3. ChessBase DVD Charlie Storey: The Sniper
    29,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    The Sniper - Winning with ....g6 Bg7   and c5 !

    Charlie Storey is an FM from England, English Chess Federation Academy Coach and U18 Team Coach.

    Also, he is a Qualified Teacher of Business and Computer Science. Storey regularly teaches 1-1 via Skype using Chessbase and ‘screenshare’.

    At present, he is taking a break from school teaching to focus on his chess grandmaster aspirations from 2017-2019 – Skype chess students are welcome whilst he plays in the many international tournaments needed to achieve this goal.

    Erfahren Sie mehr
  4. Fritz 16  ChessBase Schachprogramm
    59,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage. Fritz 16 erscheint ab dem 14. November .

    Fritz 16 ist ab sofort bestellbar bei EuroChess.  Das Programm wird ab Mitte November erwartet

    Wenn man gewinnt macht Schach richtig Spaß und darum hat  Fritz 16 mit "Assisted Analysis" jetzt den Schachflüsterer an Bord.

    Noch vor 25 Jahren hatten wir Menschen echte Chancen, gegen Fritz zu gewinnen.  Aber Fritz wurde immer schlauer und es dauerte nicht lange, bis Fritz sogar erste Turniersiege erzielte.

    Von Jahr zu Jahr wurde Fritz von seinen ChessBase-Eltern immer weiter entwickelt und schlug bald auch Großmeister und  2006 schließlich bezwang Fritz mit einem klaren 4 : 2 Sieg  Schach-Weltmeister Kramnik und gilt seitdem als nahezu unschlagbar.  Wer will da noch gegen Fritz spielen?  

    Wie wäre es, wenn Ihnen während des Spiels ein Schachflüsterer klitzekleine aber entscheidende Tipps gibt, noch während Sie den Zug ausführen?  

    Fritz 16 macht das Match wieder Freude, denn ab sofort werden Sie in Ihrer Partie von diesem "Schachflüsterer" begleitet.  ChessBase nennt dieses Feature  „Assisted Analysis“.    

    Noch während Sie ziehen gibt Fritz diskret grafische Hinweise und die FritzEmoticons verraten seine aktuelle Gefühlslage. So gelingen auch mit wenigen Schachkenntnissen spannende Partien und Siege gegen Fritz.  

    Und wenn es doch anders kommt:

    Fritz 16 zeigt Ihnen direkt nach der Partie mit der „Taktischen Analyse“, welche Kombinationen Sie übersehen haben oder Sie starten das neue Rechentraining „Easy Play“.  

    Apropos Spielstärke: die neue Multiprozessor-Engine wurde von Star-Programmierer Vas Rajlich („Rybka“) entwickelt.

    Fritz 16 hält Sie mobil:

    Der ChessBase Premium Account (6 Monate) garantiert vollen Zugriff auf die ChessBase Web Apps (auch für iPads, Android Tablets und Smartphones):

    6.000 Schach-Trainingsvideos, 60.000 Taktikaufgaben, 8 Millionen Partien in der Live- Database und natürlich Onlineschach auf playchess.com.

    Übrigens: Sofort nach Partieende bekommen Sie die die vollständig kommentierte Partie zum Nachspielen.

    Kaum ein Schachprogramm bietet mehr Funktionen: das Online Handbuch umfasst 457 Seiten! Aber das brauchen Sie gar nicht:

    Fritz 16 können Sie intuitiv bedienen. Sie klicken nur an, was Sie machen wollen, z.B. Spielen, Analyse, Onlineschach, und Fritz16 öffnet sich als übersichtliche App mit genau den Funktionen, die Sie brauchen.

    So macht Schach MegaSpaß. 

    Erfahren Sie mehr
  5. Schach Problem Schachbuch mit 88 Seiten
    7,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    SCHACH PROBLEM ist ein Schachbuch, das Spaß macht:

    100 Schach-Taktikaufgaben von "einfach" bis "Bundesliga"-Niveau, jede Aufgabe von ChessBase getestet, ELO-geeicht und mit Lösung.

    Außerdem 2 Trainingsbeiträge: Taktik-Schule: Der Vorstoß des e-Bauern und Weltmeisterlich kombinieren mit Magnus Carlsen

    Erfahren Sie mehr
  6. ChessBase Magazin 179
    19,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Die Top Ten der Redaktion

    1. Den Weltmeister an die Wand gespielt: Aronian analysiert seine Gewinnpartie gegen Carlsen beim Norway Chess.

    2. Hochwertige Qualitätsopfer: der Sieger des 2. FIDE Grand Prix kommentiert seine spektakulärste Partie aus Moskau: Ding Liren - Vachier Lagrave

    3. „Move by Move“ mit Simon Williams: Vertiefen Sie Ihr Najdorf-Wissen Zug für Zug anhand der Weltklassepartie Ponomariov-Wojtaszek (Video)

    4. Kunstvoller Damenfang: Genießen Sie Aronians zweiten Streich von Stavanger in Daniel Kings Videoanalyse.

    5. „Retis Matt“: Lernen Sie in Efstratios Grivas FIDE Trainingskurs eine seltene aber taktisch höchst effektive Idee kennen!

    6. „Kein klarer Weg zum Ausgleich“: GM Postny fasst die Trends im Angenommenen Damengambit zusammen und zieht ein kritisches Fazit.

    7. Was tun gegen die Spanische Abtauschvariante? Daniel King stellt Ihnen den aktuellen Stand der Theorie vor (Video).

    8. Defensivzug mit teuflischem Hintersinn: Lassen Sie sich von Rainer Knaak zeigen, wie man in der Philidor-Verteidigung die „Leonhardt-Falle“ stellt. (Video)

    9. Praktisch gut: Nadezhda Kosintseva rüstet Sie mit der Universalwaffe 4.e5 Sfd7 5.Sce2 gegen die Französische Steinitz-Variante.

    10. Hammerzug 14…Txf3: Adhiban analysiert seine Glanzpartie gegen Akobian bei der Mannschafts-WM.

    Erfahren Sie mehr
  7. ChessBase Magazin Extra 179
    12,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    37.372 Partien Juni bis August 2017

    Adrian Mikhalchishin ist immer auf der Suche nach besonderen Ideen.

    Eine solche fand er in einer Partie des jungen Efim Geller. Statt im Offenen Spanier mit dem Normalzug 8.dxe5 das materielle Gleichgewicht wieder herzustellen, schob er seinen c-Bauern nach c4, wo er gleich doppelt hängt.

    Ob das zum Nachahmen empfohlen werden kann, erklärt Ihnen der ukrainische Startrainer im Video. Yannick Pelletier hatte gegen Ilia Smirin eine katastrophale Bilanz aufzuweisen: alle Schwarzpartien verloren. Doch beim Europapokal 2016 in Novi Sad war der Schweizer Großmeister in Bestform: 6 aus 7 am dritten Brett, darunter auch ein Sieg gegen den israelischen Großmeister - mit Schwarz !

    1979 war Mihail Tal in hervorragender Verfassung. Bevor er im Herbst das Interzonenturnier mit gigantischen 14 aus 17 gewann, triumphierte er auch zusammen mit Anatoly Karpov bei einem der stärksten Turniere aller Zeiten: Montreal. Robert Ris zeigt Ihnen Tals Sieg gegen Spassky. In nur 22 Zügen führt der Magier aus Riga die schwarzen Steine zum Sieg.

    Erfahren Sie mehr
  8. ChessBase DVD Der Igel von Yannick Pelletier
    29,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Der Igel - ein universelles System gegen 1.c4 und 1.Sf3. 

    Der schwarze Aufbau wirkt auf den ersten Blick passiv, doch das täuscht !  

    Denn der Igel lauert stets auf die Chance zum Konter und zum Gegenangriff. Schwarz platziert seine Figuren dafür harmonisch hinter einer Bauernwand und wartet auf den richtigen Moment für den Durchbruch, der das ganze Potenzial seiner Stellung offenbart.

    Viele Weltmeister wie Kasparov, Karpov und Carlsen haben das Igel-System gespielt. Es eignet sich für jeden Spielstil und kommt in vielen verschiedenen Eröffnungssystemen vor.

    Erfahren Sie mehr
  9. ChessBase Magazin 180
    19,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Mit Video (10 min), 10  "Editor´s TopTen" Beiträgen und 11 Variantenempfehlungen von A29 (Englisch) bis D43 (Petroff). 

    The editor’s top ten

    1. Hou Yifan’s temptation: the ex-women’s world champion shows how, cool as ice, she countered Bacrot in the traditional tournament in Biel.

    2. Perfect start: Teimour Radjabov annotates his win with Black against the almost unbeatable Anish Giri at the Grand Prix in Geneva.

    3. “Simple is good!” Together with GM Simon Williams find the simple but strong winning moves in the game Radjabov-Eljanov. (Video)

    4. Are you as fast as Vishy Anand? With Oliver Reeh solve one of the deepest winning combinations in this issue. (Video)

    5. No simple play in the “Double English“: let GM Mihail Marin bring you up to date on the opening after 1.c4 c5.

    6. Vishy Anand and the Steckner proof: Karsten Müller presents high class technique in a classical rook ending. (Video)

    7. Brakes applied to the Accelerated Dragon: let Renato Quintiliano show you a tricky positional plan for White.

    8. Unprejudiced world champion: Peter Heine Nielsen annotates Carlsen’s successful premiere with the Bird Opening (1.f4) on the Grand Chess Tour.

    9. With the Catalan bishop against the Rubinstein French: Jonas Lampert shows you why you may hope for an advantage with 5.g3! (Video)

    10. “King in the box”: enjoy the unforgettable mating patterns in Efstratrios Grivas’ FIDE training course.

    Erfahren Sie mehr
  10. Schach
    19,50 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

    Dieses spielstarke Schachprogramm bietet Ihnen die bekannte und bewährte Benutzeroberfläche und Funktionalität von Fritz 7 mit der starken Schachengine von Junior aus dem Hause ChessBase. 

    Ob Anfänger oder Vereinsspieler, Ultraline Schach bietet für jede Spielstärke etwas.  Der "Freundmodus" stellt sich automatisch  auf Ihre Spielstärke ein. Sie spielen immer gegen einen ähnlich starken Spieler.  Das Programm hält sich vornehm zurück und erweckt nicht den Eindruck, übermächtig zu sein.  

    Spielspaß  und motivierender Lernerfolg durch frustrationsfreies Spielen  ist damit sicher, den nein Schachcoach ist mit an Bord.  

    Darüberhinaus hat das Program eine Datenbank mit über 350.000 Schachpartien, darunter 500 von Garry Kasparov.   

     

     

    Erfahren Sie mehr

Liste Gitter

In aufsteigender Reihenfolge

1-10 of 386

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5